Liebe Werl-Wanderer, liebe Schützen, liebe Radsportler,MH 2021 1

 

da uns Covid immer noch fest im Griff hält und die neue Wallfahrtsleitung in Werl als auch wir als SGV und Veranstalter, an die von der Landesregierung ausgesprochenen Verhaltensanweisungen gebunden waren, konnte auch in diesem Jahr unsere Wander-Wallfahrt (WW) zu Maria Heimsuchung (MH) nicht in der gewohnten Art und Weise stattfinden.

Im Laufe des späten Frühjahres kristallisierte sich aber auch dieses Jahr heraus, daß MH noch angemessenin Werl, mit allen Wallfahrtsgruppen, gefeiert werden konnte. Die Wallfahrtsleitung um Pfarrer Dr. Best hatte am 04.07.2021 ein Pontifikalamt auf dem Kreuzwegplatz organisiert, zudem alle Wallfahrtsgruppen eine Abordnung aussenden konnten. Stellvertretend für alle Lenhauser WW haben Hans Werner Rademacher, Theo Sapp, Thomas und Melanie Vogt, Diethelm Burke und Stefan Schröer teilgenommen.

Wir haben Bischof Bode gebeten, uns seine Predigt für Euch zu überlassen, damit auch ihr in diesem Jahr ein Stück des Weges gehen könnt; zwar nicht körperlich, so doch im Geiste.


Liebe Grüße von Theo Sapp und Stefan Schröer

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht und die Predigt .... [Datei im PDF-Format]

 


 

Joomla templates by a4joomla