Am 9.11.2022 um 13 Uhr 30 machten sich 11 Wanderer/Innen, unter Leitung von Wanderführer Heinz Vogt, von der Kirche in Lenhausen aus, über den Radweg auf den Weg nach Finnentrop. Im Cafe Lennemann, wo schon 4 "Nichtwanderinnen" auf die Gruppe warteten, wurde eingekehrt und bei Kaffee und Kuchen eine "wohlverdiente Pause" gemacht. Nachdem man sich gestärkt hatte, trat die Wandergruppe den Rückweg nach Lenhausen an. Der "Wettergott" hatte es den ganzen Tag mit den Wanderern "gut gemeint", so dass gegen 17 Uhr 30 dieser Wandertag beendet wurde.

20221109 144230428 20221109 144243187
20221109 150704939 20221109 150717428

Am Mittwoch,dem 12.10.2022, machten sich 12 Wanderer/Innen um 14 Uhr ab der Kirche in Lenhausen mit dem Pkw auf den Weg zum Wanderparkplatz am "Dünscheder Hölzchen".
Von hier aus wanderte man geleitet von Wanderführerin Agnes Kramer über Silbecke um den Dumberg.

Das schöne Herbstwetter erlaubte herrliche Ausblicke auf die umliegenden Dörfer. Nach einer kurzen Rast am Modellflugzeug-Übungsplatz erreichte man nach einer "insgesamt" ca.6 km langen Wanderstrecke wieder den Ausgangspunkt Parkplatz "Dünscheder Hölzchen". Mit dem Pkw fuhr man von hier zum Cafe Brinker in Grevenbrück, wo noch 3 Nichtwanderinnen zu der Gruppe stießen, um diesen Wandertag bei Kaffee, Kuchen und "kalten Getränken" zu beenden.

Dünschede a 12.10.22

Dünschede 12.10.22


 

SGV Herbstwanderung 23.10.22

Trotz der widrigen Wetterverhältnisse trafen sich am Mittwoch, dem 14.9.2022, um 14 Uhr, vier Wanderer an der Kirche in Lenhausen. Auf Grund der anhaltenden Regenschauern entschloss man sich, nicht zu wandern, sondern nur im Cafe Sondermann einzukehren, um bei Kaffee und Kuchen noch eine Weile zusammen zu sitzen. Gegen 15 Uhr ließ der Regen aber nach und man machte sich doch auf den Weg, um unter Leitung von Gisela König eine ca. 4 km lange Wanderung "Rund um den Eisenberg" in Rönkhausen zu machen. Der "Wettergott" meinte es gut mit der Gruppe und so konnte man nach der Wanderung "trocken" im Cafe Tröster den Tag bei einem "Kaltgetränk" ausklingen lassen.

20220914 151338978


 

SGV Lenhausen machte Zeitreise

20220818_104335.jpg

Einige erlebnisreiche Tage verbrachte eine Wandergruppe der SGV-Abteilung Lenhausen zwischen dem 17. und 21. August auf dem Rheinburgenweg, der gegenüber dem bekannteren Rheinsteig auf der linken Rheinseite verläuft. Zwischen St. Goar und Bingen konnten drei der schönsten Etappen dieses wunderbaren Fernwanderweges erkundet werden.

Weiterlesen: SGV: Wanderwochenende Bacherach

Die für Samstag, 27. August 2022, angekündigte Wanderung auf dem Hunauweg X25 nach Arpe fällt aus.

Leider kann sie wegen Terminproblemen nicht nachgeholt werden. (Stand 26.08.2022)


 

Die laut Wanderplan 2022 für den 10.8.2022 terminierte Wanderung mit Abschluss an der SGV-Hütte findet aus orginatorischen Gründen schon am Mittwoch,dem 3.8.2022, statt.

Die Wanderung führt durch die Piene von Lenhausen nach Müllen und zurück. Abschluss an der SGV-Hütte mit Kaffeetrinken und Grillen.
Treffen ist um 14 Uhr an der Kirche.
Wanderführer : Helmut Jüngst

Nichtwanderer treffen sich um 15:30 Uhr an der SGV-Hütte.

Anmeldungen bis Sonntag, 31.7.2022 bei Helmut Jüngst unter 02395 537 oder 015788635160.

Diese Wanderung findet unter den aktuellen Corona-Vorschriften statt.


 

Die im Wanderplan 2022 für Mittwoch, den 10.8.2022 vorgesehene Wanderung wurde aus organisatorischen Gründen auf Mittwoch,den 3.8.2022 vorgezogen.
Um 14 Uhr trafen sich 10 Wanderer an der Kirche in Lenhausen. Auf Grund der an diesem Tag sehr hohen Temperaturen, wurde die geplante Wanderung (über den Radweg von Lenhausen nach Müllen und durch die Piene zurück) verkürzt auf 3,5 km. Unter Leitung von Wanderführer Heinz Vogt wanderte die Gruppe im Schatten der Bäume durch die Piene Richtung Müllen um dann gegen 15 Uhr 30 an der SGV-Hütte in Lenhausen einzutreffen. Hier warteten schon 21 weitere Wanderfreunde. In dieser großen geselligen Runde, 31 Personen, wurde dann bei Kaffee, Kuchen und kalten Getränken ein schöner Nachmittag verbracht. Zum Abschluß gab es noch leckere Würstchen vom Grill. Gegen 19 Uhr 30 wurde dieser Tag beendet.

IMG 20220805 WA0000 IMG 20220805 WA0001

 

IMG 20220805 WA0002

 

IMG 20220803 WA0001

Am Mittwoch, dem 13.7.2022, trafen sich um 14 Uhr 19 Wanderer und Wanderinnen an der Kirche, um sich nach der Bildung von Fahrgemeinschaften mit dem Pkw auf den Weg nach Weuspert zu machen.

Hier wurde unter der Leitung von Wanderführer Bernhard Kramer die ca. 5 km lange Wanderung "Rund um Faulebutter" durchgeführt. Im Gasthof Rademacher, wo noch eine Nichtwanderin dazu stieß, haben dann die 20 Personen diesen "Schönen Wandertag" bei Kaffee, Kuchen, Schnittchen und "kalten Getränken" ausklingen lassen.


 

Joomla templates by a4joomla